Johanniszweigverein

Unsere Vorstandschaft besteht aus:

1. Vorsitzender: Peter Heim
2. Vorsitzender: Dino D’Andria
Schriftführer: Stefanie Pfister – Senz
Kassier: Kathrin Heinickel 

 

Aufgaben und Tätigkeiten JZV:

  • Personalorganisation ,-planung und -betreuung – Einstellung von qualifiziertem Personal
  • Schaffung einer angemessenen Ausstattung der Räumlichkeiten und des Spielumfeldes
  • Kostenübernahme für Spielmaterial, Infrastruktur und Gebäudeerhaltung
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Teilnahme an kommunalen Veranstaltungen oder bei Treffen übergeordneter Verbände – Kontrollfunktion über Einhaltung der Richtlinien der Caritas
  • Organisation von Alteisensammlung
  • Teilnahme an Fortbildungen zu vereinsorganisatorischen Themen
  • Aktualisierung von Vereinssatzungen und Verträgen
  • Organisation der jährlichen Mitgliederversammlung
  • Ausfertigen von Statistiken für Kontroll- und Aufsichtsorgane
  • Kontakt und Informationsfluss zu Aufsichtsorganen (Jugendamt, Caritas)
  • Kontakt und Information zur Elternschaft (auch über Elternbeirat)
  • Kontrolle über Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften in allen Geschäftsbereichen
  • Abklärung von offenen Fragen bei Aufsichtsbehörden, Juristen/innen, Ministerien, Regierung und der Gemeinde – Schriftverkehr -, Verwaltung der Schulkindbetreuung nach der Schule
  • Beratung der Eltern bei der Beantragung von Sozialleistungen

 

Vorteile einer Mitgliedschaft:

Als Mitglied im St. Johanniszweigverein können Sie aktiv im Verein mitwirken, dies könnte z.B. sein:

  • Beitragsfestsetzung
  • Organisation des Tagesstättenbetriebs
  • Angebote der Tagestätte erweitern
  • Mitgestaltung des pädagogischen Konzeptes und der Bildungsangebote

Der Jahresbeitrag für die Vereinsmitgliedschaft beträgt 12,50 €.